Direkt zum Inhalt

Team

Haupt-Inhaltsfeld

Vorstand der Kulturland Genossenschaft

Dr. Titus Bahner

 

Dr. Titus Bahner 

  • Jahrgang 1960, aufgewachsen in Heidelberg, wohnt in Hitzacker an der Elbe
  • Landwirtschaftsstudium an den Universitäten Hohenheim, Corvallis/Oregon und Kiel
  • Promotion in Wirtschaftswissenschaften (Dr.rer.pol.) an der Universität Witten-Herdecke
  • seit 1996 selbständiger Berater und Projektentwickler im ländlichen Raum in Norddeutschland und dem europäischen Ausland
  • 2008-2011 Koordination des europäischen Netzwerkes Forum Synergies zum Austausch von Praxiserfahrungen in der nachhaltigen ländlichen Entwicklung
  • weitere Infos und Veröffentlichungen unter www.lebendigesland.de
Stephan Illi

Stephan Illi

  • Jahrgang 1963, aufgewachsen in Kirchheim/Teck, wohnt in Prien am Chiemsee
  • landwirtschaftliches Praktikum und Lehre auf 3 Betrieben
  • Landwirtschaftsstudium an der GH Kassel, Abschluss Diplom-Ingenieur
  • 1993-2006 Geschäftsführer Demeter Milchbauerngemeinschaft, Seeon
  • Erzeugerberater Demeter Bayern, Kranzberg
  • selbständige freiberufliche Beratungstätigkeit
  • 2006-2013 Geschäftsführender Vorstand Demeter e.V. Darmstadt
  • weitere Infos unter www.stephanilli.de

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Thomas Rippel

Thomas Rippel (Fundraising)

  • Jahrgang 1988, wohnt in Hitzacker
  • 2011-2013 Mitgründer und Geschäftsführer von Organic Standard (CO2 Zertifikate für Humusaufbau)
  • Seit 2016 selbstständiger Berater bei Schwank Earthpartners AG, Schweiz für Strategie- und Prozessentwicklung, und Durchführung von Projekten in Wirtschaft und Landwirtschaft
  • Seit 2017 Projektmanager Fundraising bei der Kulturland Genossenschaft, Organisation der Crowdinvest-Kampagne für den Luzernenhof
  • Seit 2018 Mitgründer von www.OpenCrowdInvest.org
  • Seit 2018 Initiator der Terrafirma Foundation: The Commons 2.0 - A Global Blockchain Land-Trust Framework
Hans-Albrecht Wiehler

Hans-Albrecht Wiehler

  • Jahrgang 1974, aufgewachsen in Lüneburg, wohnt in Hitzacker an der Elbe
  • Forstwirtschaftsstudium an den Universitäten Freiburg/München/Oxford
  • MBA Nachhaltigkeitsmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg
  • u.a. Leiter Hauptstadtbüro Bundesverband Bioenergie e.V., Klimaschutzmanager Landkreis Lüchow-Dannenberg, wissenschaftlicher Mitarbeiter Wuppertal Institut
  • seit 2018 selbständiger Berater für Ländliche Transformation, u.a. tätig für CoWorkLand eG (www.coworkland.de)
  • Vorstandsmitglied Regionalbewegung Niedersachsen
Tanja Windeler

Tanja Windeler (Büroassistenz)

  • Jahrgang 1973, wohnt in Hitzacker an der Elbe
  • Architekturstudium an der FH Nienburg / Hannover
  • 2000 - 2004 Enercon Aurich, Windparkplanung
  • 2010 - 2019 Mitarbeiterin im Projektbüro Kulturlandschaft
  • seit 2019 bei der Kulturland eG

Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter

 

Imke Sturm (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Mona Knorr

Mona Knorr (Kampagnen)

  • Jahrgang 1982, wohnt in Dresden
  • Studium der Mittlere und Neueren Geschichte und Politikwissenschaften in Göttingen
  • Tätigkeiten im Wissenschafts- und Projektmanagement
  • Mitarbeiterin der Stadt München, Beratung von Kultur- und Kreativschaffenden
  • Selbstständige Crowdfunding-Beraterin und Projektkoordinatorin, Bloggerin
  • weitere Infos unter monaknorr.de 

Crowdinvest Plattform

Das nonprofit IT Kollektiv Geeks4Change entwickelt die Crowdinvest Plattform, auf der die Webseite der Kulturland-Genossenschaft und einzelne Kampagnen aufgebaut sind. Es begleitet zusätzlich einige der Crowdinvest-Kampagnen strategisch.

Hannes Steinhilber, Merlin Axel Rutz, Andi Rüther, Rainer Halbmann.

Aufsichtsrat

Matthias Zaiser

Matthias Zaiser (Aufsichtsratvorsitzender)

  • Jahrgang 1968, aufgewachsen in Nürtingen, wohnt in Hamburg
  • Ausbildung zum staatl. geprüften  Landwirt, Landbauschule Bodensee 
  • Wirtschaftsstudium an der Privaten Universität Witten/Herdecke
  • seit 2003 selbständiger Berater in Hamburg in den Schwerpunkten ökologische Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie Sozial- und Kulturwirtschaft
  • weitere Infos unter www.matthiaszaiser.de
Tobias Drechsel

 

Tobias Drechsel

  • Jahrgang 1984, wohnt in Berlin
  • Physikstudium an der TU Berlin
  • Gründung der CSA Basta im Winter 2012/13 (als Teil der AbnehmerInnengruppe)
Friedemann Elsässer

 

Friedemann Elsässer

  • Jahrgang 1968, wohnt in Esslingen/Neckar
  • Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen
  • Rechtsreferendar beim LG Tübingen
  • 1999 Zulassung als Rechtsanwalt beim LG Konstanz: u.a. Beratung und Vertretung bei der Gründung und Fortentwicklung der Neuwerk Genossenschaft www.neuwerk.org
  • 2006 Zulassung bei LG Stuttgart und OLG Stuttgart: seitdem Tätigkeit in der wirtschafts- und zivilrechtlich ausgerichteten Kanzlei Dr. Theo Sauer und Kollegen, Beratung und Vertretung kleiner und mittelständischer Unternehmen.
Maike Aselmeier

Maike Aselmeyer

  • Jahrgang 1975, wohnt in Freiburg i.Br.
  • 2002-2005 Lehr- und Gesellenjahre auf biodynamischen Betrieben
  • Seit 2005 jeden Sommer Führung von Alpbetrieben in Graubünden / Schweiz
  • 2007-2011 Studium der Psychologie Uni Freiburg, Weiterbildung zur systemischen Beraterin und Mediatorin
  • Seit 2013 freiberufliche landwirtschaftliche Beraterin und Seminarleiterin
  • Seit 2016 Zusammenarbeit mit "Familie und Betrieb"  St. Ulrich bei Freiburg: außerfamiläre Hofübergabe, Generationenkonflikte, psychische Schwierigkeiten und Überlastung in landwirtschaftlichen Betrieben
Alexander Schwedeler

Alexander Schwedeler

  • Jahrgang 1963, wohnt in Stuttgart
  • 1999-2006 Aufbau des Beteiligungsgeschäfts der Triodos-Bank N.V., Zeist (Niederlande)
  • in diesem Rahmen vielfältige Aufsichtsratstätigkeiten
  • 2007-2013 Aufbau und Geschäftsleitung der Triodos-Bank N.V. Deutschland, Frankfurt
  • in dieser Zeit Konzeption und Gründung des Triodos Organic Growth Fund, einer langfristig orientierten Beteiligungsgesellschaft für den ökologischen Mittelstand
  • Seit 2014 freiberuflicher Berater für Führungsfragen, Nachfolge und Organisationsentwicklung (IMO Institut für Mensch und Organisationsentwicklung, und TheoryU), siehe www.alexanderschwedeler.dehttp://www.het-imo.net
Thomas Schmid

Thomas Schmid

  • Jahrgang 1956, wohnt in Heggelbach / Bodensee
  • Landwirtschaftsstudium an der Fachhochschule Nürtingen
  • 1986 Kauf des Heggelbachhofes mit 45 ha LN, Gründung der Hofgemeinschaft Heggelbach GbR mit M. Reyer und R. Raneburger; Aufbau einer Hofkäserei und Umstellung zum Demeter-Betrieb
  • 2003-2009 Aufnahme von vier jungen Gesellschaftern in die Hofgemeinschaft, Erweiterung der Betriebsfläche auf 165 ha
  • 2010 Zukauf von 15 ha LN des Nachbarn, Erarbeiten eines Lösungsansatzes für zukünftigen Landkauf
  • 2013-2019 Vorstand der Kulturland eG, im Juni 2019 Wechsel in den Aufsichtsrat

Weiterlesen

Leitbild - Gründung und Jahresberichte - Organigramm - unsere Partner - die Rundbriefe - Studien und wissenschaftliche Arbeiten zur Kulturland eG - Mitglied werden und unterstützen